Traumasensible Familien-, Paar- und Einzelberatung


traumasensibel

Ich arbeite achtsam mit den bewussten und unbewussten Kindheitsprägungen und deren Auswirkungen auf das aktuelle Beziehungserleben und Leben.

lösungsorientiert

Wir visieren gemeinsam an, was hilft und graben Schätze aus.

körper- und bindungsorientiert

Unser Nervensystem, bzw. unser Körper speichert Bindungserfahrungen, Prägungen und Traumata. Wir können die Weisheit des Körpers nutzen, von ihm lernen und neue Erfahrungen machen.

systemisch

Systemische Therapie bezieht das Familiensystem bzw. die Kontextbedingungen und transgenerative Traumata mit ein.

Aufstellungen und Visualisierungen

Aufstellungen und Visualisierungen lassen Interaktionen und Bedingungen im System sichtbar werden. Auch hier gilt für mich der achtsame und traumasensible Weg. (Ich distanziere mich von der Aufstellungsarbeit nach Hellinger.)